Staatsmeisterschaft F5J

Willkommen bei der Infoseite zur STM F5J und ÖM F5J Team.

Es waren 32 Teilnehmer am Start.
Es wurde in 8er Gruppen geflogen, kein Refly. Der Sieger wurde in den 6 Vorrunden zu 10Min ermittelt. Das Fly-off fand wegen zu starkem Wing nicht statt, da waren sich die Teilnehmer einig.
Ergebnisse:

Spezielle COVID Maßnahmen:
Es wird am Platz ein Covid Beauftragter sein, der die Abstandsregeln überwacht. Ein Stehtisch mit Desinfektionsmittel und Papier steht bereit
Die Starthöhe ist dem Zeitnehmer mit Abstand zu präsentieren.

Zeitlicher Ablauf
Freitag, Samstag steht der Platz für Trainingsflüge zur Verfügung

08:00Anmeldung, Registrierung
09:00Start 1. Durchgang
12:00-12:30Mittagessen, Schnitzel mit Kartoffelsalat
16:00Fly-off Runden

Gelände und Platzeinteilung
Fliegen ist grundsätzlich nicht eingeschränkt, bitte nur zu beachten, dass ein bergen des Modelles aus dem Gelände der Müllverwertung (über dem Bach) zeitaufwendig ist, weil es dort keinen Sonntagsbetrieb gibt und man durchaus gröberen Schaden anrichten kann.

Startreihenfolge und Landepunkte
Werden durch Auslosung automatisch vergeben, Teammitglieder werden in den Vorrunden nur für die Startgruppe berücksichtigt.
Die Startrichtung wird durch den Wettbewerbsleiter vor dem Start der Gruppe festgelegt.

Camping am Platz
Für Camper bitte die Absperrkette nicht überschreiten, es sollte auch so genügend Platz für die Zelte vorhanden sein.